"Gesundheit und
froher Mut, das
ist des Menschen
höchstes Gut !"

Created with Sketch.

Ich habe Verstärkung

Sich Zeit nehmen für den/die Patienten/innen. Das ist immer mein oberstes Gebot.
Damit ich das weiterhin realisieren kann, habe ich jetzt Verstärkung:
Nadine
und Sebastian, beide sind examinierte  Krankenschwester/Krankenpfleger und verfügen über jahrelange Erfahrung im Bereich der Alten- und Krankenpflege.
Im Team schafft man mehr und kann auch einen besseren Service anbieten.
Ein neuer Service, an dem wir gerade arbeiten, wird die Vermietung von Pflegehilfsmitteln (Rollstühle, Rollatoren, Antidekubitusmatratzen, Duschhocker, Patientenlifter etc.).
Sobald der Service verfügbar ist, informieren wir Sie ausführlich.

Willkommen auf unserer Webseite

Sie finden hier viele Informationen über unsere Arbeit und wie wir ihnen helfen können. Als häusliche Kranken- Altenpflege werden wir auch immer gefragt ob wir nicht einen guten Handwerker, Steuerberater, Gärtner etc. kennen. Dafür haben wir unseren Servicebereich. Dort finden sie ausgesuchte Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten oder die wir ihnen empfehlen können.

Kranken- Altenpflege

– Krankenpflege zu Hause
– Altenpflege zu Hause
– Verbandwechsel / Wundversorgung
– Katheter, Port, Drainagen Versorgung 
– Spritzengabe 
– Blutdruck messen
– Blutzucker messen
– Medikamente 
– Arztbesuche

– Physiotherapie (extern)
– Podologin (extern)

Pflegegrad

Sofern Sie in Deutschland
krankenversichert sind,
stellen wir gemeinsam
den Antrag auf Pflegegrad.

Danach wird vom MDK
ein Gutachten erstellt und
der Pflegegrad festgelegt.

Im Anschluß gibt es
regelmäßige Beratungseinsätze.

Hauswirtschaft

bei Bedarf vermittle ich Ihnen:
– Hausreinigung 
– Einkäufe 
– Gärtner / Palmenpflege
– Poolservice
– Handwerker
– Fernsehtechniker / Elektriker
– Fahrdienst
– Wäscherei 
– Fensterreinigung
– Rechtsanwälte
– Steuerberater

Mit einem Lächeln wird Pflege menschlich.

über uns

In der Kranken- und Altenpflege zu arbeiten ist für uns mehr Leidenschaft, als einfach nur Arbeit. Für jemanden der Hilfe benötigt ist es nicht nur wichtig Hilfe
zu bekommen, es geht, neben der richtigen Qualifikation, auch um Vertrauen, Zuverlässigkeit, Verständnis, Menschlichkeit und darum dem Patienten zuzuhören
um zu verstehen was an Hilfe benötigt wird.

Mein Name
ist Isabel 1995 machte ich mein Examen zur Krankenschwester

Nach meinem Examen habe ich im Krankenhaus, in Deutschland gearbeitet, unter anderem auf den Fachstationen: Innere Medizin, Chirurgie, Onkologie, HNO sowie mehrere Jahre in der ambulanten Pflege.

Mein Name
ist Sebastian, 1995 machte ich mein Examen zum Krankenpfleger 

und arbeitete in den Bereichen:  physikalisch-rehabilitative Medizin, als Fachpfleger in der Chirurgie, in dieser Zeit vollzog ich eine Weiterbildung zur leitenden Fachkraft und arbeitete als solche in einem Pflegeheim.

Mein Name
ist 
Nadine, 2005 machte ich mein
Examen zur
Krankenschwester

und arbeitete bis 2015 in einem Krankenhaus, in allen Fachbereichen. Danach wechselte ich in die ambulante Pflege. In der Zeit besuchte ich  mehrere Weiterbildungen zur außerklinischen Intensivpflege und Wundversorgung.

Leistungen

Aufgrund unserer Ausbildungen zu examinierten Krankenschwestern/Krankenpfleger in Deutschland und unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Kranken- und Altenpflege sind wir in der Lage ihnen ein breites Spektrum an Hilfe anzubieten.

Vertrauen, Zuverlässigkeit und mehr als 20 Jahre Erfahrung

Das Wichtigste in der Pflege: Vertrauen, Professionalität,  Menschlichkeit.

und das persönliche Gespräch. Wir besuchen sie zuhause in ihrer gewohnten Umgebung. In einem Gespräch erörtern wir was sie an Pflege und/oder Hilfe benötigen. Gemeinsam planen wir Zeiten, den Umfang und ob außer der Pflege weitere Hilfe im Haushalt, beim Einkauf etc. benötigt wird.

Unsere Pflegedienstleistungen finden immer in Absprache mit Ihren Ärzten statt, so dass sie optimal versorgt sind, unabhängig ob es für kurze Zeit ist (nach OP oder Krankheit) oder langfristig. Für den Fall das eine Pflege zuhause nicht mehr möglich ist oder sie eine 24 Stunden-Betreuung benötigen, helfen wir ihnen auch hier das passende Pflegeheim zu finden.

Für Fragen oder mehr Informationen:

Tel.
+34 634 82 71 26

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Pflegegeld & Pflegegrade

Für in Spanien lebende Deutsche ist das ein sehr wichtiges Thema
und nur wenige wissen um ihre Rechte.

Pflegegeld aus Deutschland
Information für in Spanien lebende Deutsche

Pflegegrad Voraussetzungen
und der Antrag

Jeder der in Deutschland krankenversichert ist, hat Anspruch auf Pflegegeld.
Die Höhe hängt ab, wie umfangreich die benötigte Pflege ist.

Voraussetzungen

Um in Spanien Pflegegeld zu bekommen brauchen sie 3 Voraussetzungen:
– Sie leben dauerhaft in Spanien.
– Sie sind in Deutschland krankenversichert.
– Es besteht ein Bedarf an Pflege.

Wie wird der Pflegegrad beantragt

Es gibt 5 verschiedene Pflegegrade, die sich nach dem Bedarf und dem Umfang der Pflege richten. In einem persönlichen Gespräch klären wir den Pflegebedarf und wir füllen gemeinsam den Antrag aus. Alles weitere, bis zur Genehmigung übernehmen wir dann für sie.

Notfallausweis

In den meisten Fällen verbringen Sie einen wundervollen Urlaub oder genießen Ihren Lebensabend, hier an der wunderschönen Costa Brava. Es kommt aber auch vor, dass Sie unverhofft einen Arzt benötigen oder sogar in ein Krankenhaus müssen.

Für diesen Fall sollten Sie einen Notfallausweis dabei haben, der alle wichtigen Informationen (Blutgruppe, Medikamente, Allgergien, Krankheiten und eine Kontaktperson) enthält. Das spart ihnen und dem behandelnden Arzt viel Zeit. 

Gut wenn man
ihn nicht braucht, besser man hat
ihn dabei, einen Notfallausweis.

Kontakt

Wir bemühen uns immer schnell zu antworten, aber bitte haben sie Verständnis, wenn eine Antwort mal bis zu 12 Stunden dauert.
Wenn es dringend ist, können sie uns auch telefonisch kontaktieren.

Tel. +34 634 82 71 26